Schule im Aufbruch: Regionalgruppe Südwestfalen gründet sich

Hier finden Sie Informationen zu unserer Arbeit, sowohl Pressemitteilungem als auch offene Briefe etc.
Hier können alle, auch Gäste, lesen und recherchieren. Antworten und Themen erstellen können nur registrierte Mitglieder.
Antworten
Benutzeravatar
Michael Joithe
Mitglied Stadtschulpflegschaft
Beiträge: 34
Registriert: Mo Feb 06, 2017 11:37 am
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Schule im Aufbruch: Regionalgruppe Südwestfalen gründet sich

Beitrag von Michael Joithe » Do Dez 28, 2017 10:58 am

Schwerte/Iserlohn. Am 15. Januar 2018 wird sich in Iserlohn (19 Uhr, Sporthalle Hemberg, Alexander-Pfänder-Weg 7-9) die Regionalgruppe Südwestfalen der Initiative „Schule im Aufbruch“ gründen. Ausgangspunkt war ein Vortrag von Margret Rasfeld. Die Gründerin und Leiterin einer Berliner Gemeinschaftsschule war zum zweiten Mal auf Einladung der Stadtschulpflegschaften Schwerte und Iserlohn in Schwerte und hatte in der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule über ihr Projekt referiert. Titel: „Mut zum Träumen ! Mut zur Verantwortung !“ „Schule im Aufbruch“

Unter diesem Motto und auf Einladung der Stadtschulpflegschaften Schwerte und Iserlohn, hielten Margret Rasfeld und Schüler/innen einen eindrucksvollen Vortrag vor Eltern, Lehrern und Schülern über innovative Schul- und Lernformen. Schule im Aufbruch ist eine Initiative, die zu mehr Potenzialentfaltung von Kindern führen soll. Sie möchte eine Schule, die die angeborene Begeisterung und Kreativität von Kindern und Jugendlichen erhält und fördert.

Die Berliner Gemeinschaftsschule versteht sich als ein Haus des Lernens, in dem alle Kinder willkommen sind – Kinder mit Begabungen aller Arten, mit Handicaps, aus vielen Kulturen. Wissensvermittlung reiche im 21. Jahrhundert allein nicht mehr aus, so der Ansatz der Initiative Schule im Aufbruch. Schule müsse sinnvollerweise Selbstorganisation, Teamfähigkeit und Umgang mit Verschiedenheit vermitteln, um Kinder fit für die Zukunft zu machen. Im Einklang mit den UNESCO Leitlinien sollen Kinder lernen Wissen zu erwerben, lernen zusammen zu leben und lernen zu handeln. Diese Idee soll nun auch regional, durch die Gründung der Schule im Aufbruch Regionalgruppe Südwestfalen umgesetzt werden.


schule.jpg
schule.jpg (314.45 KiB) 671 mal betrachtet


viewtopic.php?f=2&t=22

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste